Planwirtschaft: Ausverkauf Autoindustrie.

Wer Schaden erleidet, hat berechtigte Ansprüche!

Die VW-Chef Forderung deckt sich erstaunlicherweise mit den Plänen von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier. Der will Milliarden für eine neue Batteriefabrik verpulvern mit der Begründung: Es müsse doch eine Richtungsentscheidung getroffen werden. Im Zentralkomitee? „Planwirtschaft: Ausverkauf Autoindustrie.“ weiterlesen

Sie haben es vergessen, dem Wohle des deutschen Volkes zu dienen, seinen Nutzen zu mehren und Schaden von ihm zu wenden.

Die durch Fahrverbote enteigneten Autofahrer sollten diese Versprechen nun endlich mit Nachdruck einfordern! „Sie haben es vergessen, dem Wohle des deutschen Volkes zu dienen, seinen Nutzen zu mehren und Schaden von ihm zu wenden.“ weiterlesen

Horror-Todeszahlen wegen Luftverschmutzung aus dem Verkehr und was davon zu halten ist.

Nicht nur die Preise für Benzin und Diesel klettern weiter in die Höhe, auch die Meldungen über  drastisch steigenden Todeszahlen durch Dieselfahrzeuge treibt die Bürger um und offensichtlich direkt in die Arme der grünen Schreckensnachrichten-Verbreiter. „Horror-Todeszahlen wegen Luftverschmutzung aus dem Verkehr und was davon zu halten ist.“ weiterlesen

CO 2: Dieses Spurengas soll jetzt unsere Welt gefährden?

Da man wie bei jeder Religion alles immer nur oft genug wiederholen muss, damit es die Leute glauben, dröhnt seit Jahren der immergleiche Unsinn über unseren Planeten. So manche „Umweltschützer“ haben schon früh entdeckt, dass man mit dem CO2-Alarm viel mehr verdienen kann als mit doofen Eisbären, die langweilig über die letzten Eisschollen tappen. Die sind abgeschrieben ebenso wie Wale, die für einen Alarmkonzern auch kein lohnendes Geschäftsmodell mehr sind „CO 2: Dieses Spurengas soll jetzt unsere Welt gefährden?“ weiterlesen

Bundesgerichtshof: Die obersten Zivilrichter stellten fest, eine illegale Abschalteinrichtung ist ein „Sachmangel“.

Das bedeutet: Besitzer eines abgasmanipulierten Diesel können vom Kaufvertrag zurücktreten. Sie bekommen dann den Kaufpreis erstattet abzüglich einer Nutzungsentschädigung oder eine Ersatzlieferung – also ein mängelfreies Fahrzeug.  Dann entfällt sogar die Nutzungsentschädigung. „Bundesgerichtshof: Die obersten Zivilrichter stellten fest, eine illegale Abschalteinrichtung ist ein „Sachmangel“.“ weiterlesen

UTR |Umwelt|Technik|Recht| e.V.: Umstrittener Bericht zu den 6.000 vorzeitigen Todesfällen hat erheblichen Schaden angerichtet.

Das Umweltbundesamt hat mit dem offensichtlich nicht mehr haltbaren Argument von 6.000 vorzeitigen Todesfällen die Steilvorlage für unverhältnismäßige Fahrverbote geliefert. Der Abmahnverein DUH Deutsche Umwelthilfe e.V. kann, unterstützt mit Millionenzahlungen der Bundesregierung, die Städte mit willkürlichen Klagen überziehen. Die Gerichte prüfen offensichtlich nicht mehr den Einzelfall, sondern winken Urteile durch, ohne die Verhältnismäßigkeit unter die Lupe zu nehmen, wie es das Bundesverwaltungsgericht in seinem Urteil vor einem Jahr auch gefordert hatte. „UTR |Umwelt|Technik|Recht| e.V.: Umstrittener Bericht zu den 6.000 vorzeitigen Todesfällen hat erheblichen Schaden angerichtet.“ weiterlesen

Das E-Auto mit Null-Emission ist ein grünes Märchen. Noch ist der moderne Diesel unverzichtbar!

Das Elektroauto wird mit Strom „betankt“. In Deutschland gibt es aber keine 100% Versorgung mit sauberem Strom. Der Auspuff des E-Autos steht an den Standorten der Kohlekraftwerke und bläst dort seine Abgase in die Luft. Dazu kommt noch, dass die Emissionen beim Bau eines E-Fahrzeugs deutlich höher sind als bei Diesel- oder Benzinfahrzeugen. Der Klimavorteil des E-Autos ist damit zur Zeit kaum gegeben. „Das E-Auto mit Null-Emission ist ein grünes Märchen. Noch ist der moderne Diesel unverzichtbar!“ weiterlesen