Man müsste schon stundenlang und dicht am Dieselauspuff leben, um tatsächlich Schaden zu nehmen.

Die Gesundheitsgefahren durch Feinstaub und Stickoxide werden bewusst aufgebauscht.  Fakten werden immer wieder unterdrückt. Der Zusammenhang zwischen Stickoxiden und Gesundheitsschäden wurde noch nie untersucht. Wer die  Todesfallzahlen anzweifelt, wird nicht ernst genommen. „Man müsste schon stundenlang und dicht am Dieselauspuff leben, um tatsächlich Schaden zu nehmen.“ weiterlesen

DER STAAT ALS INGENIEUR: TRIUMPH DER DIESEL-GEGNER

Dein Diesel-Auto steht still, wenn der Staat es will: Wer seinen Diesel nicht mit fragwürdiger Technik nachrüsten lässt, der wird stillgelegt. Wer aber nachrüstet, riskiert den Motor. Es ist ein enteignungsgleicher Vorgang, der Autokäufer einseitig belastet.. „DER STAAT ALS INGENIEUR: TRIUMPH DER DIESEL-GEGNER“ weiterlesen