Die Vereinigten Staaten bleiben bis auf Weiteres kein gutes Reisepflaster mehr für VW-Manager.

Der ehemalige VW-Manager Oliver Schmidt war schlecht beraten, seinen Urlaub in Florida zu verbringen. Vor seinem Rückflug nach Deutschland wurde er in Miami verhaftet und im Dezember vergangenen Jahres zu sieben Jahren Haft verurteilt. 40 Monate sitzt der ehemalige VW-Ingenieur James Liang. „Die Vereinigten Staaten bleiben bis auf Weiteres kein gutes Reisepflaster mehr für VW-Manager.“ weiterlesen