Diesel-Skandal: Crashen die politischen Parteien zusammen mit der Autoindustrie die deutsche Wirtschaft?

Das Deutsche Wirtschaftswunder nach dem Krieg beruht weitestgehend auf der Automobilindustrie, die mit ihrem Qualitätsstandard „Made in Germany“, Deutscher Ingenieurkunst und Zuverlässigkeit, die gesamte Deutsche Wirtschaft in ungeahnte Höhen trug. Der Mercedes-Stern, die Audi-Ringe, das BMW und VW Logo sind weltweit bekannter als die Deutsche Flagge. „Diesel-Skandal: Crashen die politischen Parteien zusammen mit der Autoindustrie die deutsche Wirtschaft?“ weiterlesen

Der VW-Abgas-Skandal ist auch ein Entschädigungs-Skandal im Rechtsstaat Deutschland.

VW war als erster Fahrzeughersteller aufgeflogen, weil der Konzern mit seiner BlueMotion-Technologie eine Produktlinie auf den Markt gebracht hatte, die im Kundenbewusstsein fest mit dem Wunsch nach Sparsamkeit und Umweltfreundlichkeit verknüpft ist –  und hat seine Kunden massiv getäuscht. „Der VW-Abgas-Skandal ist auch ein Entschädigungs-Skandal im Rechtsstaat Deutschland.“ weiterlesen

Abgas-Skandal: Wie ein ganzes Volk hinter die Fichte geführt wird.

Das Gesundheitsrisiko durch Diesel Fahrzeuge wird offensichtlich ganz bewusst maßlos übertrieben. Die frei erfundenen Zahlen von Feinstaub- oder Stickoxid-Toten dienen alleine politischen und wirtschaftlichen Interessen und sind Populismus in Reinkultur. An dem was da in Stuttgart gemessen wird, ist noch kein Mensch gestorben. Die Politik macht hier das, was sie am besten kann, sie führt ein ganzes Volk hinter die Fichte. „Abgas-Skandal: Wie ein ganzes Volk hinter die Fichte geführt wird.“ weiterlesen

Gerichte entscheiden im Diesel-Skandal „im Namen des Volkes“ gegen das Volk!

Trotzdem: „Wenn in Ihrem Auto eine illegale Abschalteinrichtung verbaut ist, dann haben Sie einen berechtigten Anspruch gegen Verkäufer und Hersteller“, sagt UTR Vorstand Horst Roosen. Der UTR e.V. bietet seinen Fördermitgliedern schnelle außergerichtliche  Hilfe an: „Auto zurück – Geld zurück –bundesweit-“. „Gerichte entscheiden im Diesel-Skandal „im Namen des Volkes“ gegen das Volk!“ weiterlesen

Dank der Diesel-Affäre ist nun mit dem Flughafen Berlin Brandenburg „Willy Brandt“ und VW ein denkmalwürdiges Gesamtkunstwerk entstanden.

350.000 VW Diesel-Betrugs- Autos parken verteilt auf 37 riesigen Parkplätzen in den USA. Tausende von Golf-, Käfer-, Jetta-, Passat- und Audi-A3-Fahrzeugen parken in den USA auf extra angemieteten Stellflächen.  „Dank der Diesel-Affäre ist nun mit dem Flughafen Berlin Brandenburg „Willy Brandt“ und VW ein denkmalwürdiges Gesamtkunstwerk entstanden.“ weiterlesen

Der Dieselmotor ist zu Unrecht das Objekt heftigster Anfeindungen: Der Diesel gehört zu Deutschland……..

Der UTR e.V. bietet seinen Fördermitgliedern schnelle Hilfe: „Auto zurück – Geld zurück –bundesweit“.

Gab es das in der Geschichte der Menschheit schon einmal, dass politische Abenteurer glaubten, folgenlos den Menschen eine ihrer wichtigsten Kraftquellen verbieten zu können? „Der Dieselmotor ist zu Unrecht das Objekt heftigster Anfeindungen: Der Diesel gehört zu Deutschland……..“ weiterlesen

Kleintransportunternehmen, Kranken- und Behinderten- Fahrdienste haben den Diesel- Autokauf mit dem Wunsch nach Sparsamkeit und Umweltfreundlichkeit verknüpft.

Die Autohersteller geben bei der Vermarktung ihrer Fahrzeuge mit Dieselmotoren vor, auf Umweltfreundlichkeit, Sparsamkeit und Langlebigkeit großen Wert zu legen. Aber die Wirklichkeit sieht völlig anders aus. „Kleintransportunternehmen, Kranken- und Behinderten- Fahrdienste haben den Diesel- Autokauf mit dem Wunsch nach Sparsamkeit und Umweltfreundlichkeit verknüpft.“ weiterlesen