Wie lange man sich auf die Politik verlassen kann, die einst auf den Dieselmotor setzte und nunmehr batteriebetriebene Elektroautos fördert und fordert, steht in den Sternen.

Der Dieselmotor galt hauptsächlich wegen seines deutlich geringeren Kraftstoffverbrauchs gegenüber dem Otto Motor, lange Zeit als ein Beitrag zum Energiesparen, zum Umwelt- und Klimaschutz. Im Jahr1950 lag der Preis für einen Liter Diesel bei 30 Pfennig. Die Bundesregierung entschied 1973 den Dieselmotor durch eine geringere Mineralölsteuer gegenüber dem Benzinmotor zu fördern. „Wie lange man sich auf die Politik verlassen kann, die einst auf den Dieselmotor setzte und nunmehr batteriebetriebene Elektroautos fördert und fordert, steht in den Sternen.“ weiterlesen

Ist das Elektroauto nur eines der vielen grünen Hightech-Illusionen?

Zigaretten rauchen ist schädlich für die Gesundheit. Auch wer die Zigarettenmarke wechselt, ändert daran nicht. Genau so ist es mit dem Auto. Durch den Wechsel vom Benzin- oder Diesel Auto auf ein Elektroauto ändert sich nichts. „Ist das Elektroauto nur eines der vielen grünen Hightech-Illusionen?“ weiterlesen

Haben Sie schon den richtigen Antrieb für Ihr Auto gefunden? Verbrenner oder Elektro? Das ist hier die Frage!

Langsam zeitigt der rot-grüne Dauerbeschuss gegen den Diesel Motor auch Folgen: Der Anteil der Diesel-Autos bei den Neuzulassungen sinkt. „Haben Sie schon den richtigen Antrieb für Ihr Auto gefunden? Verbrenner oder Elektro? Das ist hier die Frage!“ weiterlesen