100% Leistung bei Nullemissionen das verstößt zwar gegen die Physik, aber das spielt bei den Grünen keine Rolle.

Das Elektroauto ist eine grüne Fehleinschätzung und wird die Emissionen kaum messbar reduzieren können, da die Elektrizität zum großen Teil aus fossilen Brennstoffen kommt. Die Frage ist auch wo der ganze Strom herkommen soll, wenn keine Sonne scheint und kein Wind weht. „100% Leistung bei Nullemissionen das verstößt zwar gegen die Physik, aber das spielt bei den Grünen keine Rolle.“ weiterlesen

Viele Verbraucher fragen sich, wie grün so ein Elektroauto wirklich ist?

Grüne Politiker erzählen in Talkshows gerne das Märchen vom schadstofffreien E-Auto. Durch die ständige Wiederholung dieser Lüge, denn auch die halbe Wahrheit ist eine ganze Lüge, wird  es mittlerweile als allgemein akzeptierte Tatsache angesehen, dass E-Autos tatsächlich die Luftverschmutzung reduzieren und einen positiven Beitrag zum Klimawandel leisten könnten. „Viele Verbraucher fragen sich, wie grün so ein Elektroauto wirklich ist?“ weiterlesen

Elektromobilität: Stell Dir vor, es ist Hurrikan und Dein Tesla hängt noch am Supercharger.

In amerikanischen Tesla-Foren hauen sich Elektro-Fans und Gegner derzeit Vor- und Nachteile der Elektroautos, wie sie jetzt auch bei der Naturkatastrophe zutage treten, heftig um die Ohren. Und der BMW i3 von Berlin nach MeckPomm auweih. „Elektromobilität: Stell Dir vor, es ist Hurrikan und Dein Tesla hängt noch am Supercharger.“ weiterlesen