Schilda|Berlin| Nationale Sicherheit: Strom gibt es nur dann, wenn der Wind weht und die Sonne scheint.

Mit dem  Begriff „Schildbürgerstreich“ werden aberwitzige und irreführende Regelungen oder Auswüchse der Bürokratie bezeichnet. Schilda hat nun mit der jüngsten Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes Einzug in die deutsche Politik gehalten. Schilda|Berlin| Nationale Sicherheit: Strom gibt es nur dann, wenn der Wind weht und die Sonne scheint. weiterlesen

Erneuerbare Energien, die Lösung aller Probleme oder doch nur eine grüne Wahnvorstellung?

„Der Wind schickt keine Rechnung, kostenloser, erneuerbarer Strom“: das ist nur die halbe Wahrheit. Windstärke und Sonnenschein variieren ständig. Damit schwankt auch die Leistung zwischen 100 Prozent der Kapazität und Null. Wie man sieht ist auch die halbe Wahrheit eine ganze Lüge! Erneuerbare Energien, die Lösung aller Probleme oder doch nur eine grüne Wahnvorstellung? weiterlesen