Willkommen in Absurdistan! Hamburg führt erstes Diesel-Fahrverbot ein.

In Hamburg sind noch 210.000 Dieselautos zugelassen, die nicht der Abgasnorm Euro 6 entsprechen und damit ab dem letzten Maitag nicht mehr über bestimmte Straßenabschnitte in Hamburg fahren dürfen. „Willkommen in Absurdistan! Hamburg führt erstes Diesel-Fahrverbot ein.“ weiterlesen

Energiewende und Diesel-Skandal zeigen, die Berliner Republik produziert wie am Fließband, Verarmung, Chaos und Umweltschäden.

Teurer Fehler: Noch mehr Milliarden für die Energiewende. Diesmal ist der Steuerzahler dran: Milliarden werden fällig, um die Energiekonzerne für die überstürzte Energiewende zu entschädigen. Doch die dickste Rechnung kommt erst noch. „Energiewende und Diesel-Skandal zeigen, die Berliner Republik produziert wie am Fließband, Verarmung, Chaos und Umweltschäden.“ weiterlesen

Diesel Besitzer die am Ende des Tages nicht als die „Dummen“ dastehen wollen, sollten jetzt ihre Forderungen geltend machen!

Schmutzige Diesel….. schmutzige politische Deals….. täuschen und vertuschen…… „Diesel Besitzer die am Ende des Tages nicht als die „Dummen“ dastehen wollen, sollten jetzt ihre Forderungen geltend machen!“ weiterlesen

Wenn in Ihrem Auto eine illegale Abschalteinrichtung verbaut ist, dann haben Sie einen berechtigten Anspruch gegen den Hersteller.

Betroffene Fahrzeugbesitzer die am Ende des Tages nicht als die „Dummen“ dastehen wollen, sollten jetzt unbedingt handeln. Der UTR |Umwelt|Technik|Recht| e.V. lässt über die EXPRESS INKASSO Vermittlungsgesellschaft für Inkasso und Gewinnoptimierungs-Dienstleistungen mbH  für jedes seiner Fördermitglieder direkt bei dem Autokonzern die entsprechende Forderung geltend machen. „Wenn in Ihrem Auto eine illegale Abschalteinrichtung verbaut ist, dann haben Sie einen berechtigten Anspruch gegen den Hersteller.“ weiterlesen

Die EU verklagt Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH).

Der Grund: 

Die angeblich schlechte Luft in den Städten und die Missachtung von Grenzwerten für Stickoxide, die in 66 deutschen Städten überschritten würden. Feinstaub spielt interessanterweise offenbar in der Klage der EU keine Rolle, wohl aber bei den Klagen gegen andere Länder. „Die EU verklagt Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH).“ weiterlesen

Abgas-Skandal – Auch Porsche unter Manipulationsverdacht: Kraftfahrtbundesamt ruft 60.000 Porsche zurück.

Wer einen Porsche fährt, speziell einen Diesel Cayenne oder Macan, wird demnächst in die Werkstatt müssen. Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) will Porsche zum Rückbau einer Abgas-Manipulationssoftware zwingen. Rund 60.000 Fahrzeuge sind aktuell betroffen. „Abgas-Skandal – Auch Porsche unter Manipulationsverdacht: Kraftfahrtbundesamt ruft 60.000 Porsche zurück.“ weiterlesen

Drohende Diesel-Fahrverbote: Von der EU zugelassene Spielräume bei den Stickoxid- Messmethoden liefern ungleiche Messergebnisse.

Da fragt man sich doch, ob so gemessen wird  wie es politisch gerade erwünscht ist. Damit werden sich drohende Fahrverbote allerdings nicht rechtssicher durchsetzen lassen und die Politik kann ihre Verantwortung auf die Gerichte abschieben.   „Drohende Diesel-Fahrverbote: Von der EU zugelassene Spielräume bei den Stickoxid- Messmethoden liefern ungleiche Messergebnisse.“ weiterlesen